Wer ist AGATHON CAPITAL SCHWEIZ?

Die AGATHON CAPITAL SCHWEIZ GmbH ist ein bankenunabhängiger Anlageberater und Vermittler. Das Unternehmen mit Sitz in Baar, Kanton Zug wurde im Jahr 2021 als Schwestergesellschaft der deutschen Vertriebsgesellschaft AGATHON CAPITAL GmbH von Erich Schilcher gegründet.

Das altgriechische Wort agathon steht für das Gute, das Nützliche. Der Name ist Verpflichtung. Wir sind Verfechter des aktiven Asset Managements unter besonderer Berücksichtigung des Risikos in den verschiedenen Marktzyklen. Unser Ziel ist es, gute Manager zu den entsprechenden Themenbereichen zu finden, die in allen Marktphasen eine attraktive Rendite für unsere Kunden generieren können.

Die unterschiedlichen Investmentansätze sollen in erster Linie ein Lösungsansatz zur Diversifikation der Asset-Allokation sein. Ziel dieser Diversifikation ist es, dass der Anleger damit seine Verpflichtungsseite besser erfüllen kann.

Der Geschäftsführer Erich Schilcher gründete bereits im Jahr 2009 die AGATHON CAPITAL GmbH mit Sitz in Köln. Zuvor war er 13 Jahre  für die Asset Allokation einer internationalen Investmentbank verantwortlich. Er erkannte frühzeitig, dass der produktorientierte Vertrieb von Finanzprodukten nicht marktgerecht ist. Seine Devise war und ist: “Kapitalanleger brauchen mehr innovative Lösungen, die den Anlegern einen nachweisbaren Nutzen bringen“.

Gemeinsame mit der deutschen Schwestergesellschaft betreut die AGATHON CAPITAL SCHWEIZ ein Volumen von über 1,8 Mrd. Euro und ist ein unabhängiger sowie verlässlicher Ansprechpartner für innovative Finanzprodukte und Bindeglied zwischen institutionellen und semiinstitutionellen Anlegern im Bereich Allokationsberatung und Fondsvermittlung in der Schweiz. Die AGATHON CAPITAL SCHWEIZ hilft somit Renditen zu sichern, Risiken zu steuern und mit innovativen Produkten die Kapitalanlage zu diversifizieren. Sie bündelt ihr finanzwirtschaftliches Know-how mit den leistungsstarken Produkten ihrer Partner und legt so die Grundlage für ein einzigartiges Leistungsspektrum mit bestmöglicher Performance für ihre Kunden.

Als AGATHON CAPITAL SCHWEIZ sind wir unseren Kunden und uns selbst verpflichtet - unabhängig von der Ausrichtung und des Investitionsvolumens. Grundlage dafür sind unsere Unabhängigkeit, unsere langfristige Erfahrung und die Fokussierung auf den nachhaltigen Nutzen sowie die Verpflichtungsseite des Anlegers.

AGATHON hilft somit als Bindeglied Renditen zu sichern, Risiken zu steuern und mit innovativen Produkten die Kapitalanlage zu diversifizieren. Sie bündelt ihr finanzwirtschaftliches Know-how mit den leistungsstarken Produkten ihrer Partner und legt so die Grundlage für ein einzigartiges Leistungsspektrum mit bestmöglicher Performance für ihre Kunden.

Unser Leitbild

Unser Ziel ist der langfristige Aufbau einer vertrauensvollen und langfristigen Partnerschaft mit unseren Kunden. Die Basis hierfür bilden für jeden professionellen Kunden einzeln zugeschnittene, qualitativ hochwertige Dienstleistungen und Finanzprodukte. Unsere Unabhängigkeit ist dafür eine wichtige Voraussetzung. Unser Gewinn trägt dazu bei, die Unabhängigkeit des Unternehmens zu bewahren. Bei unseren Aktivitäten ist es  selbstverständlich, ethische und gesetzliche Verpflichtungen zu respektieren und sozial verantwortlich zu handeln.

Erich Schilcher - Geschäftsführer

Vita

Studium:

  • Diplom Volkswirt an der Universität Freiburg im Breisgau

Berufliche Stationen:

  • Seit 2021 Geschäftsführung und Leitung Vertrieb AGATHON CAPITAL SCHWEIZ GmbH
  • Seit 2009 Geschäftsführung und Leitung Vertrieb AGATHON CAPITAL GmbH
  • 2007 - 2009 Abteilungsdirektor HSBC Global Asset Management Vertrieb institutionelle Kunden
  • 2002 - 2007 Abteilungsdirektor HSBC Capital Management Portfoliomanagement strategische Asset Allokation
  • 1996 - 2002 Internationale Kapitalanlagegesellschaft mbH – HSBC Deutschland Bereich Portfoliomanagement Aktien Global

AGATHONs Investment Talk – Transparenz durch Information und Dialog

Wir leben in einer Zeit mit niedrigen Zinsen und wirtschaftlicher Unsicherheit. Das neue Umfeld stellt Kapitalanleger vor zusätzliche Herausforderungen bei ihren Entscheidungen. Anleihen waren über Jahrzehnte eine verlässliche und sichere Anlageklasse. Heute haben sich die Finanzmärkte grundlegend geändert. Die alten Gewissheiten der sicheren Anlage wurden aufgehoben. Investoren in Anleihen stehen vor dem Dilemma, entweder mehr Risiken durch längere Laufzeiten oder die Gefahr von hohen Verlusten auf die Bestände in Kauf zu nehmen, um überhaupt positive Rendite zu erzielen. Die Strategien von gestern funktionieren nicht mehr. Als Folge davon wählt der Investor höhere Risiken oder illiquidere Anlageformen.

Aus unserer Sicht müssen Kapitalanleger im heutigen Umfeld ihre Anlagen überdenken und über klassische Anlageformen wie Aktien und Anleihen hinaus weiter in liquide und transparente Kapitalmarktprodukte diversifizieren. Die Frage ist somit, wie manage ich im Umfeld von niedrigen Zinsen und wirtschaftlichen Unsicherheiten mein Kapital.

Durch aktuelle Informationen in Form von Webinaren, Artikeln und Beiträgen der Asset Manager schaffen wir in jeder Marktphase Transparenz und fördern den kontinuierlichen Dialog mit den Investoren. Unser Ziel ist es, durch unsere Produkte und Marktinformationen zu den einzelnen Themen einen anderen Blickwinkel und vielleicht einen anderen Lösungsansatz für die Kapitalanlage zu geben.